Mittwoch, 28. August 2013

Griechische Geburtstagsparty mit Ouzo 12 Gold

Genau zum richtigen Zeitpunkt ist das Testpaket mit einer Flasche Ouzo 12 Gold angekommen. Da ich am nächsten Tag eine griechische Geburtstagsparty geplant hatte, kam somit gleich die Flasche gerade recht...


Natürlich hab ich mich in die Gläser verliebt und total über die Überraschung gefreut, da ich ja nur mit einer Flasche Ouzo 12 Gold gerechnet hatte.


Die Philosophie von OUZO12 lautet „höchste Qualität“. Diese trägt er bereits in seinem Namen: In den 1920er Jahren betrieb die Familie Kaloyiannis in Konstantinopel eine Taverne. Damals wurde Ouzo noch direkt aus großen Holzfässern ausgeschenkt. Unter den Gästen der Schenke war das Fass Nr.12 das beliebteste. Auch als die Familie 1925 nach Thessaloniki und 1950 schließlich nach Piräus zog, war ihr Ouzo aus Fass Nr. 12 stets der mit der besten Qualität.

Die Familie Kaloyiannis war schließlich die erste, die Ouzo in kleinen Flaschen verkaufte. Als die Familie nach einem Namen für den ersten abgefüllten Ouzo suchte, besann sie sich auf die Nummer des Fasses, das ihren Ouzo so erfolgreich machte: OUZO12 war geboren.

Schließlich fand OUZO12 seine Heimat in Volos (Zentral-Griechenland). Aus der kleinen Taverne in Konstantinopel ist vor über 130 Jahren ein Getränk hervorgegangen, das heute ganz Griechenland erfrischt – und in Deutschland mehr gute Freunde hat als sonst ein Anis-Getränk. 


12 Gold schmeckt sowohl vor als auch nach dem Essen, ist aber genauso ein idealer Begleiter zu kleinen Häppchen und Fingerfood. Pur auf Eis oder als Longdrink mit Bitterlemon verkörpert 12 Gold griechische Lebensfreude auf die moderne Art. Die besondere Note erhält der milde Likör durch sorgfältig ausgesuchte Samen, Kräuter und Gewürze, wie Anis, Stern-Anis, Fenchel, Koriander, Muskat, Karadomon, Zimt und Mastix. Quelle:Ouzo12


Das griechische Bufett mit Gyrossuppe...



Griechischen Salat,







 natürlich viel Tzatziki,








 schnelles Putengyros,







griechische Vorspeisenvariationen,







Joghurt mit Nüssen und Honig.




Im Pavllion haben wir dann noch Souvlaki und Bifteki gegrillt...


Nach dem Essen gab es dann die erste Runde Ouzo im Schnapseisglas...


Es war eine gelungene Feier, die bei den Gästen auch gut angekommen ist, da sie eine typische Geburtstagsgrillparty mit Bratwurst und Steak erwartet hatten.


Fazit: Der Ouzo 12 Gold ist neben dem normalen Ouzo 12 gleich gut angekommen. Jeder hat meist beide probiert und sich dann eben für seine Geschmacksvorliebe entschieden. Von einem Gast wurde sogar extra der Ouzo 12 Gold bestellt, da er ihn kannte und ihm die Milde im Geschmack schon früher überzeugt hatte. Mir hat auch der Abend sehr viel Freude bereitet, auch wenn die Vorbereitung einiges an Zeit gekostet hat.


Herzlichen Dank Ouzo 12/brandnooz und Jámas!!!

1 Kommentare:

Shadown Light hat gesagt…

ich bin ja griechenland fan :) und den mag ich sicherlich auch gern.
gglg

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...