Mittwoch, 26. Juni 2013

iglo-Botschafter Part IV: Lachs-Burger

Noch einen schnellen gute Nacht-Post als...

Bildquelle:iglo 

Der Lachs-Burger...



Eigentlich hatte ich mit den Feinschmecker Saftige Ofenfilets Wildlachsfilets in Zitronen-Dillsauce
anderes geplant, aber das ist draus geworden ;). Es war echt lecker und ist vorgemerkt...


Zutaten:

Lachs 84%, Wasser, pflanzliches Fett, pflanzliches Öl, Buitter, Dill (0,7%) Salz, Reisstärke, Emulgator: Lecithin, natives Olivenöl, Gewürze, Fishgelatine, Zitronenextrakt

Trotz sorgfältiger Produktionsverfahren und Qualitätssicherung können in seltenen Fällen Gräten im Produkt enthalten sein. Quelle:iglo


Die Ofenfilets nach Anleitung zubereiten. Dann braucht man noch 8 zubereitete Kartoffelpuffer (Fertigprodukt oder selbst gemacht) Sour Cream, Cocktailtomaten (in Scheiben) und Frühlingszwiebeln (in Scheiben). Alles vorbereiten und los:


 Kartoffelpuffer...


mit Sour Cream besteichen und mit Tomate und Frühlingszwiebel garnieren...


Ein halbes Lachsfilet und den zweiten Kartoffelpuffer oben drauf. Guten Appetit!!!

Fazit: Mir hat die Kombination richtig gut geschmeckt, da das Feinschmeckerfilet in der Zitronen-Dillsauce mir nicht so mundet. Leider ist etwas zu viel Zitrone in der Sauce enthalten, aber durch die Sour Cream wird das gut neutralisiert und passt zusammen.

1 Kommentare:

Shadown Light hat gesagt…

klingt lecker und sieht lecker aus :)
liebe gruesse!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...