Sonntag, 16. Januar 2011

Rezept: Baileys Muffins

Auf Facebook gab diese Woche bei Baileys Baileys Muffins:

Baileys Muffins

Dazu die Anleitung für 12 Muffins:


Für den Teig:

2 Eier
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
12 EL Sonnenblumenöl
150 ml Baileys Irish Cream
150 g Mehl
1½ TL Backpulver
40 g getrocknete Cranberries (ersatzweise Korinthen)
40 g Schokostückchen

Außerdem:

12 Papierbackförmchen
125 g Puderzucker (gesiebt)
4–5 EL Baileys Irish Cream
Lila Zuckerstreusel


Zubereitung:

Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Dann Öl und Baileys dazu geben. Mehl und Backpulver mischen und unter die Zuckermasse rühren. Jetzt die Cranberries und Schokostückchen unterrühren..
Den Teig einfüllen.


Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 20 Minuten backen.




Puderzucker mit Baileys zu einem Guss verrühen und die Muffins damit bestreichen.


Zubereitungszeit ungefähr 40 Minuten





Quelle: Baileys Deutschland, Facebook


Die Muffins sind schnell zubereitet und super lecker!!!


2 Kommentare:

Marie hat gesagt…

Bin gerade am Backen :-)
Danke fürs Rezept :-)
lg maryy
www.produkttesterinmarie.blog.de

judy hat gesagt…

Dann gutes gelingen und schmecken lassen ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...