Mittwoch, 13. März 2013

Rezept: Schneller Erbseneintopf

Heute ein schnelles Rezept...


Endweder geliebt oder gehasst... Erbseneintopf!!! Ich mag ihn gern :)



Zutaten:
3 Scheiben Kassler
200g Erbsen
3 Kartoffeln
2 Zwiebeln
1 Pack Suppengemüse
150g Tiefkühlerbsen (grün)
Öl
Majoran
Fleischbrühe oder Bouillon
Salz und Pfeffer







Zubereitung:
Zuerst alle Zutaten, gff. waschen, schälen und würfeln.
Dann in einem Topf Öl erhitzten und die Zwiebel mit den Kasslerwürfeln anbraten.








Ca. 2 Liter Wasser aufgießen und die Fleischbrühe und das Suppengemüse zugeben.









Dann die Kartoffeln und die Erbsen zugeben und alles garen. Zum Schluss noch die grünen Erbsen zugeben und alles zusammen aufkochen.










Den Eintopf mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken.









Guten Appetit!!!




2 Kommentare:

Irmi hat gesagt…

Hmm, da bekommt man Hunger.
Habe mir das Rezept kopiert.
Einen lieben Abendgruß schickt
Irmi

Trollspecht hat gesagt…

... Erbseneintopf ... meine Güte ... das habe ich ja schon ewig nicht mehr gegessen. Hast du noch einen Schöpflöffel voll für mich :-)

lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...