Sonntag, 31. August 2014

Story-Pics #35

Guten Abend zu den Story-Pics #35. Es gibt ja für fast alles ein Museum, so auch ein Zeppelin-Museum in Friedrichshafen. Schon seit Jahren habe ich eine Leidenschaft für diese tollen Luftschiffe und natürlich alles was mit dem LZ 129 Hindenburg zu tun hat.


Es gab wahnsinnig viel zu sehen und zu lesen. Besonders hat mich das feine Geschirr und auch die Speisekarte vom 29.08.1935 beeindruckt. Aber auch der Nachbau der Kabine, die Zimmer zum Schlafen und des Speiseraumes werden mir in Erinnerung bleiben. Für damalige Zeiten war die Hindenburg ein richtiger Luxusliner. Bin mal gespannt, wo mein "Zeppelin" in der Geschichte hinfährt.

3 Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Hallo Judy,

ja so eine Reise mit dem zeppelin war damals nur etwas für die gut betuchten. Dementsprechend waren sie auch ausgestattet. Man sieht es ja auf deinem Foto sehr gut. Mir fällt zu Zeppelin immer eine Szene aus Indiana Jones ein, da haben sie das Ding doch ziemlich verwüstet innen ;-)

Liebe Grüße
Sandra

tonari hat gesagt…

Den Traum, einmal mit einem Zeppelin zu fahren, habe ich auch. Vielleicht zum nächsten runden Geburtstag?
Bis dahin kann ich ja schon mal sparen ;-)

moppeline123 hat gesagt…

Ich weiß nicht, ob ich mich unter solch einem riesigen gasgefüllten Dingens wohlfühlen würde.
Aber an Indiana Jones musste ich auch denken :D

Viele grüße, Sandra

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...