Mittwoch, 31. August 2011

Rezept: Bloggerkochduell: Knusprig panierter Seelachs an Karottenreis auf Fetasößchen

Wie die letzten zwei Monate, habe ich natürlich auch im August beim Melliausosna Bloggerkochduell mitgekocht und das ist dabei entstanden:


Hier kommen die Zutaten:

Bildquelle: Melliausosna

Ich habe mich für folgende sechs entschieden, denn mindestens sechs Zutaten sollen verkocht werden...


Und los gehts:

Zuerst für die Panade, die Cornflakes und die Cashewkerne mahlen oder hacken...


Ein Ei mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, dann den Seelachs drin wälzen und dann ab in die Flakes-Nuss-Mischung.


Dann in Öl anbraten...


und braten bis er dann von beiden Seiten, so aussieht...


Für das Fetasößchen, den Feta würfeln und in guter Butter anbraten...


etwas Wasser aufgießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken...



Zum Schluss noch den Reis nach Anleitung kochen und in der Zwischenzeit, die Karotten schälen und reiben, auch in Butter anbraten...


und dann noch mit dem Reis gut vermengen...



Alles zusammen schön anrichten und geniessen...


Guten Appetit!!!

5 Kommentare:

melliausosna hat gesagt…

Hallo
Ohhh das sieht aber lecker aus

LG Melanie

Roguegirl hat gesagt…

*yumyum*
Ist zwar noch früh am Morgen, aber das schaut sehr appetitanregend aus :D

Irmi hat gesagt…

Judy,
hört sich gut an, sieht lecker aus und ist es wert, nachgekocht zu werden.
Liebe Grüße sendet Dir
Irmi

judy hat gesagt…

Schön das es euch gefällt...

shadownlight hat gesagt…

danke für deinen lieben kommentar, bei dir sieht es aber super lecker aus!!! deswegen verfolge ich dich :)

alles liebe, shadownlight :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...