Montag, 9. April 2012

Gewonnen und getestet: Kühne Brandstifter und Unschuldsengel

Donnerstags ist immer Burger-und Testertag (letzte Chance am 12.04.) bei Kühne/Facebook...ich hatte das Glück und wurde mit einem leckeren Saucenset bedacht!

Herzlichen Dank Kühne!


Natürlich hab ich schon getestet und demnächst werden auch die Gratisburgergutscheine noch eingelöst. Hier gibt es mit dem Gutschein bei Burger King beim Kauf eines Burgers, den zweiten Burger gratis dazu.

Doch nun zu den Saucen:

Kühne Brandstifter 
"Scharfe Grillsauce mit feurigem Peperoncini-Chili"
Zutaten: Tomatenmark, Glukose-Fruktose-Sirup, Paprika, Branntweinessig, Chili, Zucker, modifizierte Stärke, Salz, natürliches Aroma, Säuerungsmittel Milchsäure, Gewürze, Knoblauch, Verdickungsmittel Guarkernmehl

Kühne UnschuldsEngel
"Cremig-fruchtige Grillsauce mit Mangochutney, Curry und Parikastückchen"
Zutaten:
Wasser, pflanzliches Öl, Glukose-Fruktose-Sirup, Branntweinessig, Mangochutney (3%) (Mango-Fruchtfleisch, Zucker, Gewürze, Palmssig, Glukosesirup), Mangopüree, Zucker, modifizierte Stärke, Salz, Paprika (1,2%), Molkenerzeugnis, Knoblauch, Zitronensaftkonzentrat, Apfelsaftkonzentrat, Eigelb, Verdickungsmittel Xanthan, Curry (0,1%) (enthält Senf), Gewürze, Farbstoff Beta-Carotin, Aroma  Quelle: Kühne

Ich find übrigens beide Saucen klasse, auch wenn wir noch nicht gegrillt haben, so hab ich sie zum Dippen mit Chips probiert. Einfach lecker ist der UnschuldsEngel, da er so cremig ist, hier ist nach zwei Tagen nur noch eine halbe Flasche übrig. Doch auch den Brandstifter ist klasse und genau richtig scharf. Ich denke der passt perfekt zu einem Steak vom Grill, ich freu mich drauf...

7 Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Die sind beide was für uns. Freue mich auf die Grillsaison.
LG Sabine

Trollspecht hat gesagt…

ich dippe mal mit einem trockenen Brot in den Unschuldsengel ... der interesiiert mich ganz besonders *g*

toll wie du alles immer beschreibst

lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

Ankes Testallee hat gesagt…

Sieht gut aus und hört sich lecker an, Glückwunsch zum Gewinn! Du hast mich neugierig gemacht, werde wohl mal nach den Saucen gucken.

LG

Anke

(◔‿◔) hat gesagt…

Erstmal vielen Dank für deinen nachdenklichen Kommentar. Ich wäre in so einer Siedlung auch wegen Kindergarten skeptisch.

Konnte sich die Kunden oder Blogger über FB direkt bei der Firma für ein Testpaket bewerben? Das wäre ja mal sehr interessant, ohne Vermittlerfirma dazwischen. Die Soßen an sich finde ich auch interessant. Kühne hat bei uns im Wedding übrigens eine Fabrik. :)

Ich hoffe, du hattest schöne Osterfeiertage
LG
Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

TinnyMey hat gesagt…

wow...das hört sich hot an!
hast du ostern gut überstanden ;-))
ggLG

Carmen Peters hat gesagt…

Hallo,

mein Mann benutzt die Sorte Brandstifter immer zum Grillen. Ich find die sau scharf, eine Messerspitze reicht voll aus.

Ich krieg das schütteln, wenn ich die Sauce sehe ;-)

Die andere dagegen ist soooooo lecker.

Lg Carmen

judy hat gesagt…

Danke für eure Kommentare...

P.S. Zum Brandstifter von Kühne, ich lieb total gerne scharfe Saucen, diese scharfe Sauce vom Chinesen ist die allerbeste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...