Donnerstag, 10. Februar 2011

Cupcakes von Dr. Oetker

Letzte Woche habe ich im Backregal die Backmischung Cupcakes von Dr. Oetker gefunden.

Hier zeige ich euch eine Bildergeschichte von der Backmischung zum fertigen Cupcake...
Bei Dr. Oetker ist ja an alles gedacht, es ist die Backmischung, Mischung für die Creme, die Dekoperlen, die Förmchen und eine Spritztüte dabei.
Die Zutaten für die Backmischung zugeben und los geht´s
Dann die Förmchen aufstellen und Teig einfüllen
Backen

Die Mischung für die Creme anrühen und mit dem Spritzbeutel die Cupcakes verschönern, Dekoperlen noch drauf und...
Fertig...
 Die Cupcakes sind echt lecker und ich werde sicher noch mal eine andere Mischung backen!

2 Kommentare:

Annora hat gesagt…

Die sind mir auch schon aufgefallen. Sag mal, ist die Creme drauf dann später fest oder eher sahnig? Ich meine, kann ich das Kindern in die Hand geben, ohne danach die komplette Wohnung zu renovieren? Kann man die gut essen?

judy hat gesagt…

Die Creme ist eigentlich fest, man kann ja auch einfach weniger Creme oben drauf machen, dann wäre es eventuell für Kinder praktischer...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...