Donnerstag, 3. Februar 2011

Rezept: Lachs Wraps

Für drei Lachs Wraps benötigt man:

3 Wraps (Fertigprodukt, die größeren)
200g geräucherter Lachs
1 Becher Saure Sahne
3 Frischkäsewürfel (z.B. von Bresso)
Petersilie, Schnittlauch, Dill (frisch oder tiefgeforen)
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Saure Sahne mit den Frischkäsewürfeln verrühen, geht am besten am Schüsselrand. Dann
Petersilie, Schnittlauch und Dill mit einrühen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Inzwischen die Wraps leicht mit Wasser anfeuchten und in einer Pfanne (ohne Fett) kurz von beiden Seiten erwärmen. So läßt sich das Wrap dann besser rollen. Nun das Wrap mit Lachs belegen.
Die Saure Sahne Soße überstreichen...
Zusammenrollen...
 Dann mindestens für eine Stunde in den Kühlschrank und in schöne Röllchen schneiden...
Guten Appetit!

4 Kommentare:

zahnfeee hat gesagt…

....echt Lecker ich bin Lachsfan :-) das werde ich mal probieren.
Hi du hast von mir einen Award bekommen
schau mal bei mir vorbei
herzliche Grüße zahnfeee
http://zahnfeee1.blogspot.com/2011/02/mein-1-blog-award.html

williwilli hat gesagt…

Du hast dir einen Award verdient...komm mal gucken

http://www.miewi.blogspot.com/

judy hat gesagt…

Herzlichen Dank für die zwei Awards, die ich von euch bekommen habe, ich werde sie auf meine Art im nächsten Post einbauen...

testetalles hat gesagt…

ohhh das hört sich aber ganz lecker an....das muss ich unbedingt mal ausprobieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...