Donnerstag, 13. Oktober 2011

Im Test: Arla BUKO Rucola Pesto und Hellas

Dank brandnooz durfte ich und die Familie, sowie Freunde zwei Frischkäsesorten von Arla BUKO testen. Zugegeben der Frischkäse HELLAS Gurke&Knoblauch war schon mal ein zu Hause in meinem Kühlschrank gewandert, jedoch Rucola Pesto war für mich komplett neu.


Mir persönlich haben beide Sorten gut geschmeckt, auch so gut, dass ich sie hin und wieder nachkaufen werde. Mein klarer Favorit ist aber der Arla Buko HELLAS, obwohl auch der Rucola Pesto sehr lecker ist, aber ich mag nicht so sehr den Basilikumgeschmack im Frischkäse. Ich esse Frischkäse einfach am liebsten pur auf Brot oder Brötchen, jedoch auch zum Dippen ist der Rucola Pesto zum Einsatz gekommen und natürlich beim Kochen darf Frischkäse auch nicht fehlen, so habe ich z.B. heute einfach die Tomatensoße mit etwas Buko HELLAS verfeinert. Hier hat Arla Buko wirklich zwei tolle neue Sorten auf den Markt gebracht.

Hier noch ein paar Infos für euch:


Natürlich sind beide Sorten ohne Verdickungsmittel, Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker.

Arla Buko® Hellas interpretiert den griechischen Klassiker Tsatziki neu: Knackige Gurkenstückchen, frischer Joghurt und würziger Knoblauch laden ein zum göttlichen Genießen. Arla Buko® Hellas eignet sich nicht nur als herzhafter Brotaufstrich, sondern bereichert als Dip auch jede Grillparty und jedes Picknick.
Frischkäsezubereitung, wärmebehandelt, Rahmstufe im Milchanteil
Weitere Zutaten:  Joghurt 24,1%, Wasser, Speisesalz, Gurke 1,1%, Knoblauch 1,1%, Essig, Dill, weißer Pfeffer.
Enthält Laktose. Glutenfrei.



Mit dem neuen Arla Buko des Jahres Rucola Pesto kommt ein echter italienischer Klassiker mit viel Raffinesse auf den Tisch: Frischer Rucola und Basilikum Pesto kombinieren mediterrane Geschmackserlebnisse mit der klassischen Arla Buko-Frischkäsenote.
 Frischkäsezubereitung, wärmebehandelt, Rahmstufe im Milchanteil
 Weitere Zutaten:  10% Rucola und Basilikum Pesto (Rucola 30%, Basilikum 25%, Hartkäsepulver 4,5%, natives Olivenöl extra 4%, Zucker, Knoblauchpulver, Zitronensaftkonzentrat, weißer Pfeffer), Speisesalz.
Enthält Laktose. Glutenfrei. Quelle: Arlafoods

 Achja hier nochmal mein Gewinner im Bild festgehalten...


Danke brandnooz und Arla

3 Kommentare:

summer31 hat gesagt…

Auch bei uns ist der Favorit die Sorte Hellas... einfach nur köstlich... hmm...

Kathrin hat gesagt…

Uns schmeckt Hellas auch besser als Basilikum Pesto. Was ich persönlich v.a. mag ist, dass die Konsistenz fester ist als bei normalem Tzatziki.

LG :)
Kathrin

judy hat gesagt…

Interessant, dass die meisten eher Hellas mögen :) wir auch!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...