Samstag, 8. Oktober 2011

Tchibo Milchschaum-Komposition

Beim letzten Online-Einkauf bei Tchibo entdeckt, die Tchibo Milchschaum-Komposition und natürlich ist die Packung auch gleich in den Warenkorb gewandert, ich liebe ja alles mit Milch und Milchschaum sowieso. Da ich wirklich begeistert bin, muß ich sie euch vorstellen.


Die Zubereitung ist wirklich kinderleicht, man gibt einfach eine Packung Milchschaum-Komposition in ein Glas oder eine Tasse. Füllt dann einfach mit heißem Wasser auf, verrüht alles gut und gibt nach Belieben den frisch zubereiteten Kaffee oder Espresso dazu... oder in meinem Fall den Chai Latte der Tassimo, da bei mir z.T. die Milchzubereitungen durch den Versand leider zerstört waren. Hier hatte ich ja berichtet.


Das ist dann die Tchibo-Tassimo-Kreation und ich muß leider wieder schreiben, dass mir das Chai Latte-Aroma einfach zu stark ist... ich habe dann noch mit Milch verdünnt und ein leckerer Chai Latte war geboren.

Noch ein paar Infos zur Tchibo Milchschaum-Komposition:

Produktdetails

Zum Kreieren von Milchkaffee-Spezialitäten – einfache und schnelle Zubereitung.
Mit dieser Milchschaum-Komposition zaubern Sie schnell und einfach cremigen Milchschaum. So wird der Latte Macchiato, Cappuccino oder Milchkaffee nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch ein Genuss. Auch eigene Kreationen lassen sich damit zaubern, dabei sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt – probieren Sie’s aus. Kräftige Kaffeesorten wie z.B. Espresso Sizilianer Art und Caffè Crema Vollmundig sind dafür besonders gut geeignet.

Zubereitung:

Eine Portion Milchschaum-Komposition in ein Glas bzw. eine Tasse füllen. Mit heißem Wasser aufgießen, verrühren und nach Belieben mit frisch zubereitetem Kaffee oder Espresso auffüllen.
Ein Sachet entspricht einer Portion.

Inhalt:

10 x 18 g

Zutaten:

Magermilchpulver, gehärtetes Pflanzenfett, Glucosesirup, Zucker, Stabilisatoren E452/E340i/E339i, Milchprotein, Emulgator E481, Trennmittel E551 Quelle: Tchibo

Die 10 Portionen kosten im Onlineshop 2,99€, für mich vollkommen o.k., da ich sogar die Komposition einfach ohne Zugabe von Kaffee lecker fand. Den Geschmack zu beschreiben ist schwierig, da die Kompositionen soooo lecker sind, obwohl eine Portion mit 94 kcal zu buche schlägt.

2 Kommentare:

shadownlight hat gesagt…

meine schwester erzählte erst gestern davon, den muss ich dann wohl auch mal probieren!

Ahmet hat gesagt…

Finde Deinen Blog wirklich sehr gut und verfolge diesen nun.

Bin noch ganz am Anfang und würde mich sehr über Gegenverfolgung freuen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...