Samstag, 18. Februar 2012

Entdeckung: Babybel Mini-Raclette

Bei Babybel gibt es ein Mini-Raclette-Pfännchen aktuell als Zugabe...


Einfach Babybel auspacken, ins Raclette-Pfännchen legen...


und für 30 Sekunden in die Microwelle...



Und geniessen!


Ich finde das Mini-Raclette-Pfännchen echt super.
Habt ihr eigentlich auch schon das Mini-Raclette-Pfännchen von Babybel probiert?

8 Kommentare:

Synestra hat gesagt…

Oh, danach muss ich im Supermarkt auch mal Ausschau halten :)

LG & schönes WE wünsche ich Dir

Kuhfleck hat gesagt…

Oha, das muss ich haben!

maus5486 hat gesagt…

Wir haben das Pfännchen schon letztes Jahr entdeckt und meine Tochter liebt es

wieczorama hat gesagt…

Hihi, witzige Bilder, die gleichzeitig sehr schön geworden sind. Immer wieder etwas Neues von der Industrie und ich vermute mal ganz sanft, dies wird sich auch nicht ändern. ;/

Vielen Dank für deinen Kommentar. Über die vielen unterschiedlichen Meinungen habe ich mich riesig gefreut. Die Gegend ist zieml empfehlenswert. Also wenn du mal wieder in der Stadt bist, hast du schon mal eine Idee... ;)

Anbei noch eine kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngster Post?

Ich wünsche Dir ein schönes Rest-Wochenende,
liebe Grüße wieczorama
Mein Fotoblog

chrissi hat gesagt…

Oh, das ist ja toll :) Das kannte ich noch gar nicht. Danke für den Tipp.
Ich wünsche dir noch einen schönen Tag :) LG

judy hat gesagt…

Danke für eure Kommentare, nun komm ich euch besuchen...

Kathrin hat gesagt…

Yummi, ich konnte auch nicht an den Pfännchen vorbeigehen... :D Sehr lecker, wobei ich den Käse geschmolzen komischerweise salziger empfinde als kalt. Geht dir das auch so??

ich wünsche dir ein schönes WE! :)

LG, Kathrin

judy hat gesagt…

Stimmt Kathrin der Käse schmeckt geschmolzen vollkommen anders!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...